Die Bearbeitung von Personendaten durch uns steht im Einklang mit dem schweizerischen
Datenschutzrecht. Insofern die DSGVO zum Tragen kommt, bearbeiten wir
personenbezogene Daten grundsätzlich zum Zweck der Vertragserfüllung, mit Einwilligung
der betroffenen Person sowie um berechtigte Interessen unserseits oder von Dritten zu
wahren. Berechtigte Interessen sind insbesondere betriebswirtschaftliche Interessen von
uns, um unsere Webseite bereitstellen zu können

Beim Besuch der Webseite werden automatisch (wie standardmässig beim Zugriff auf jede
Webseite) die Identifizierungsdaten der User (IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Zugriffs
etc.) temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Wir benötigen diese allgemeinen
Informationen, um die Webseite auszuliefern, dauerhaft funktionsfähig zu halten und
fortlaufend verbessern zu können. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu
dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Auf unseren Internetseiten finden Sie Hyperlinks zu Internetseiten anderer Anbieter. Wenn
Sie einen solchen Hyperlink aktivieren, werden Sie von unseren Internetseiten auf die
verlinkten Internetseiten der anderen Anbieter weitergeleitet. Wir weisen Sie darauf hin,
dass wir keinen Einfluss darauf haben, ob die Anbieter der verlinkten Internetseiten
ihrerseits die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten. Daher können wir keine
Verantwortung für den vertraulichen Umgang Ihrer Daten auf den verlinkten Internetseiten
Dritter übernehmen. Bitte informieren Sie sich daher auf den verlinkten Internetseiten über
den Umgang mit Ihren Daten durch die jeweiligen Anbieter.

Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600
Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der
Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf
Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen
werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb
der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese
Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur
Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen
haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der
Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene
Dienstleistungen.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website
bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern,
indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und
installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ können Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem
Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die Erfassung Ihrer
Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert.
Google Analytics deaktivieren